Kleine Schritte, bald große Wirkung

Die Voraussetzungen über die Teilhabe der Menschen mit Behinderungen wird in Prien sehr ernst genommen und so wird laufend darauf geachtet, den Markt barrierefrei zu gestalten, wo es möglich ist. Wie viele Autofahrer vielleicht bereits festgestellt haben, wurde der Behinderten-Parkplatz an der Marien-Apotheke umgestaltet: Aus zwei zu engen wurde ein richtiger Behinderten-Parkplatz mit großzügigem Seitenausstieg realisiert. Aber das ist nur der Anfang, der Messtrupp spürte noch einige weitere Plätze auf, die in nächster Zeit auf die geforderten Maße umgerüstet werden. Zudem wurde am Seestraßen-Kreisel der westliche Übergang abgeflacht und damit barrierefrei gestaltet. Über die nächsten Optimierungen berichten wir an dieser Stelle.

Marie-Luise Ganter
Ehrenamtliche Beauftragte für die Belange der Menschen mit Behinderungen

Bürgerservice-Portal

Behördengänge online erledigen mehr...

Ansprechpartner Rathaus und Werke

hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner im Rathaus und in den Werken für Ihre Belange mehr...

Störungsmelder Prien

die kostenlose App zum Melden von Störungen in Prien a. Chiemsee 


  

mehr...

Informationen für Ausweis- und Passdokumente

Hier erhalten Sie sämtliche Informationen zur Beantragung von Ausweis- und Passdokumenten mehr...

Fundbüro

Sie haben etwas verloren? In unserem virtuellen Fundbüro sind alle Fundgegenstände aufgelistet. mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü