Handyparken

Ab sofort Handy-Parken möglich

Ab sofort können Autofahrer in Prien ihre Parkscheine mit dem Smartphone bezahlen. Bisher mussten sie dafür immer Münzgeld bereithalten. Diese Zeiten sind nun vorbei. Zum Start gibt es ein besonderes Schmankerl: Alle Autofahrer, die ihr Ticket mit dem Smartphone lösen, parken vom 21. bis 26. Januar kostenfrei. Umgesetzt wird das System vom schwedischen Parkster, der Marktführer in seinem Heimatland ist.

So funktioniert das Smartphone-Parken
Der Autofahrer benötigt die Parkster App auf seinem Smartphone, die kostenlos auf Google Play sowie für das iPhone im App Store erhältlich ist. Für den Parkvorgang gibt der Autofahrer darin sein Kennzeichen und die Parkdauer ein. Taktung und Tarif entsprechen denen der Parkautomaten. Klarer Pluspunkt des digitalen Parkscheins: Mittels Handys kann die Parkzeit im Rahmen der Höchstparkdauer verlängert werden. Damit sind die Sorgen passé, einen Strafzettel zu erhalten, sollte man noch im Café verweilen wollen oder es im Wartezimmer länger dauert. Kehrt der Parker früher zum Fahrzeug zurück, kann er den digitalen Parkschein vorzeitig beenden und somit Parkgebühren sparen. Wie Patrik Lundberg, Geschäftsführer der Parkster Deutschland GmbH, betont, fallen keine Zusatzkosten wie SMS-Gebühren oder höhere Tarife an. Die Eingabe sensibler Kontodaten in der App ist nicht erforderlich. Bezahlt wird auf Rechnung oder mit Kreditkarte. Der Autofahrer erhält hierzu von Parkster per Post oder E-Mail eine monatliche Rechnung, die detailliert seine Parkvorgänge auflistet.

Kontrolle des digitalen Parkscheins
Die kommunale Verkehrsüberwachung kann alle über die Parkster-App gelösten Parkscheine in Echtzeit einsehen. Deren Mitarbeiter sehen bei jedem Fahrzeug sofort, ob ein Ticket gelöst wurde und ob dieses noch gültig ist. Geplant ist zudem die Einführung einer digitalen Parkscheibe, mit der man dann auch bei Parkscheibenpflicht kostenfrei parken kann, wie Martin Plenk, Leiter im Ordnungsamt, informierte. »Auch das vergünstigte Parken für Kinobesucher sowie mit der Gästekarte wollen wir in naher Zukunft in die App einbinden«, so Plenk. In Prien am Chiemsee kann damit ab sofort auf allen von der Marktgemeinde Prien bewirtschafteten, gebührenpflichtigen Parkplätzen digital mit Parkster geparkt werden.

Sitzungstermine Juni 2019

Bauausschuss:
Dienstag, 04.06.2019
18.00 Uhr

Hauptausschuss:
Mittwoch, 05.06.2019
18.00 Uhr

Marktgemeinderat:
Mittwoch, 26.06.2019
18:00 Uhr

Bekanntmachungen Tagesordnung: mehr...

Der Markt Prien a. Chiemsee sucht...





S T E L L E N A N G E B O T

  • Bautechniker 
  • Verwaltungsfachangestellte/n für die Liegenschaftsverwaltung
  • Sachberarbeiter/in Bauorodnungsamt
mehr...

Störungsmelder Prien

die kostenlose App zum Melden von Störungen in Prien a. Chiemsee 


  

mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü