»Sewei« sagt leise Servus

Den Moment habe er sich anders vorgestellt, erklärte Erster Bürgermeister Jürgen Seifert Ende April im Großen Sitzungssaal des Rathauses. Anlass war der Abschied von Bauhof-Chef Josef Furtner, der nach über 35 Jahren im Dienste der Gemeinde zum 1. Juni in seinen wohlverdienten Ruhestand wechselt. Anlässlich der Beschränkungen, die aufgrund des Corona-Virus gelten, könne er dies nicht mit einer kleinen Feier begehen, bedauerte das Gemeindeoberhaupt. Dafür plane man, im Herbst dies mit einer großen im Bauhof nachzuholen. Über Furtner sagte er, er habe in Prien seine Fußstapfen hinterlassen. Zum Januar 1985 wurde der gelernte Landmaschinen-Mechaniker als Saalwart für den großen Kursaal eingestellt. Einige Jahre später wechselte er in den Bauhof, dessen Leitung er im Oktober 2002 übernahm. Mit seiner konsequenten und kameradschaftlichen Art habe er seine Leute immer »gut im Griff« gehabt, so Erster Bürgermeister Jürgen Seifert. Sein Organisationstalent habe er während der 850-Jahr-Feier bewiesen, bei der er federführend den Festzug gemanagt habe. Auch bei der Komplett-Sanierung, die der Bauhof zum Großteil in Eigenregie geplant, konzipiert und umgesetzt habe, habe er seine Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt. Als sein Hobby bezeichnete er das Kaufen von Autos. »In den zwölf Jahren meiner Amtszeit hat der Bauhof zwölf Autos zur Verfügung gestellt bekommen, also quasi jedes Jahr ein neues«, so Bürgermeister Seifert.
»Zur guten Arbeit gehört auch gutes Werkzeug«, begegnete Furtner, der sich für die herausragende Zusammenarbeit der vergangenen Jahre bedankte. Er sei immer gern zur Arbeit gegangen. Für ihn sei Ehrlichkeit wichtig, denn nur damit erziele man gute Ergebnisse. Miteinander, statt übereinander reden, sei sein Motto gewesen. »Wir haben für Prien etwas bewegt«, sagte der als »Sewei« bekannte Josef Furtner und wünschte seinem Wunsch-Nachfolger Richard Zettl sowie dessen Vertreter Florian Stoib alles Gute.

Bürgersprechstunde
Erster Bürgermeister

Andreas Friedrich

Mittwoch, 10.06.2020 16:00-18:00

Termine nach Vereinbarung unter:
08051-606-11 oder 08051-606-12
e-mail: buergermeister@prien.de

Bürgersprechstunde
Zweiter Bürgermeister



Michael Anner

 Montag, 25.05.2020 8:30-10:15

Termine nach Vereinbarung unter:
08051-606-11 oder 08051-606-12
e-mail: buergermeister@prien.de

Bürgersprechstunde
Dritter Bürgermeister


Martin Aufenanger

Donnerstag, 28.05.2020 8:00-10:15

Termine nach Vereinbarung unter:
08051-606-11 oder 08051-606-12
e-mail: buergermeister@prien.de

Sitzungstermine voraussichtlich

Bauausschuss:
Dienstag, 19.05.2020
18.00 Uhr

Hauptausschuss:
Mittwoch, 20.05.2020
18.00 Uhr

Marktgemeinderat:
Mittwoch, 27.05.2020
18:00 Uhr mehr...

Störungsmelder Prien

die kostenlose App zum Melden von Störungen in Prien a. Chiemsee 


  

mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü