Wichtiger Hinweis - Freitag Ferienbüro geschlossen

Das Ferienbüro ist am Freitag, 23.08.19 geschlossen!




Es sind keine An- und Abmeldungen an diesen beiden Freitagen im Ferienbüro möglich! Wir bitten Sie um Verständnis.

Neues Bürgerservice-Portal online

Rathaus ist jetzt 24 Stunden am Tag geöffnet

Das Rathaus des Marktes Prien a. Chiemsee ermöglicht seinen Bürgern zahlreiche Behördengänge 24 Stunden am Tag, an 7 Tagen der Woche bequem und unkompliziert von zu Hause aus zu erledigen – per Internet.

Unter der Rubrik "Bürgerservice und Soziales" kann beispielsweise der Bearbeitungsstand des beauftragten Passes abgefragt oder ein Führungszeugnis angefordert werden. mehr...

Personalangelegenheiten aus dem Rathaus

Neue Auszubildende beim Markt Prien

Der Markt Prien am Chiemsee verfolgt weiterhin den erfolgreichen Weg der eigenen Ausbildung. Zum 1. September beginnt Natascha Bartsch die dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten. Die Eggstätterin hat sich bei einer großen Anzahl von Bewerbern durchgesetzt. Die in den vergangenen Jahren vom Markt Prien ausgebildeten Verwaltungsfachangestellten haben sich alle hervorragend in die Personalstruktur eingefügt, wurden unbefristet nach der Ausbildung eingestellt und haben teilweise bereits Führungspositionen in der Verwaltung übernommen.

Bayerische Staatsmedaille

Peter Wendl bekommt Bayerische Staatsmedaille

»Die Auszeichnung für den ehemaligen Priener Polizeichef und den Priener Bürger Peter Wendl mit der Bayerischen Staatsmedaille für Innere Sicherheit durch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist auch für die Marktgemeinde Prien eine große Ehre«, dankte Erster Bürgermeister Jürgen Seifert im Priener Rathaus dem neuen Träger des »Sterns für Sicherheit«. Peter Wendl sei es zu verdanken, dass in Prien die Sicherheitswacht ihren Dienst aufnehmen konnte. mehr...

Bienenfreundlich

Auszeichnung: bienenfreundlicher Markt Prien

Der Bezirk Oberbayern hat heuer erstmals den Titel »Bienenfreundliche Gemeinde 2019« vergeben. Vier Gemeinden wurden mit Preisen von bis zu 3.000 Euro geehrt, 26 Kommunen, darunter Prien, erhielten eine Urkunde für ihr insektenfreundliches Engagement. Der Wettbewerb wurde 2017 auf Antrag der Fraktion der Grünen ins Leben gerufen. Für die Auszeichnung mussten fünf Kriterien erfüllt werden: Gemeindeflächen wie Verkehrsinseln, Straßenränder oder Streuobstwiesen müssen insektenfreundlich bepflanzt bzw. extensiv und bienenfreundlich ohne den Einsatz von Pestiziden bewirtschaftet werden. mehr...

Aus dem Bauamt

Himmelstreppe im Eichental erneuert

Das Eichental in Prien lässt die Herzen vieler Läufer höherschlagen und ist wegen seiner ruhigen Lage gerade bei Einheimischen sehr beliebt. Ein komplettes Fitness- und Balance-Workout kann an dem Geräte-Parcours neben der Kneipp-Anlage absolviert werden. Stationstafeln beschreiben die jeweiligen Turnübungen. mehr...

Information aus dem Ordnungsamt

Rückschnitt von Bäumen und Hecken an Straßen und Wegen

Bäume, Sträucher und sonstige Anpflanzungen auf Grundstücken dürfen die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs nicht behindern. So können z. B. keine ausreichenden Sichtverhältnisse mehr bestehen und sich Verletzungsgefahren für Fußgänger sowie Beschädigungen an Fahrzeugen ergeben. Ebenso können Verkehrszeichen verdeckt werden. mehr...

Hundehalter sollten sich schnell melden

Markt Prien am Chiemsee führt Hundebestandsaufnahme durch

 Wie nahezu alle Gemeinden und Städte in Deutschland erhebt der Markt Prien am Chiemsee eine jährliche Hundesteuer. Dies setzt jedoch voraus, dass die »Vierbeiner« vom Hundehalter bei der Gemeindeverwaltung (Zimmer 1.26, Telefon 606-27) angemeldet werden. Die jährliche Hundesteuer beträgt 60 Euro für einen Hund. Für jeden weiteren Hund wird eine Steuer von 120 Euro fällig.  mehr...

Bahnhofsumfeld-West

Veröffentlichung zu den im Eigentum der Marktgemeinde Prien a. Chiemsee stehenden Grundstücke im Geltungsbereich des im Verfahren befindlichen Bebauungsplanes Nr. 95 „Bahnhofsumfeld-West“


Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung am 23.11.2015 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 95 „Bahnhofsumfeld-West“ beschlossen. Die Preisträger des offenen städtebaulichen und landschaftsplanerischen Realisierungswettbewerbes Bahnhofsumfeld, das Architekturbüro Lohrer- Hochrein GmbH, München wurde mit den städtebaulichen Leistungen zur Erstellung des Bebauungsplanes "Bahnhofsumfeld West“ beauftragt.  mehr...

Sitzungstermine September 2019

SITZUNGSPAUSE IM AUGUST

Bauausschuss:
Dienstag, 17.09.2019
18.00 Uhr

Hauptausschuss:
Mittwoch, 11.09.2019
18.00 Uhr

Marktgemeinderat:
Mittwoch, 18.09.2019
18:00 Uhr

Bekanntmachungen Tagesordnung: mehr...

Störungsmelder Prien

die kostenlose App zum Melden von Störungen in Prien a. Chiemsee 


  

mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü