Aktion Blumenwiese

Kostenlose Samen für Blumenwiese

In der letzten Sitzung des Haupt- und Werkausschusses informierte Erster Bürgermeister Jürgen Seifert, dass die Gemeinde Prien eine Aktion: „Kostenlose Samen für Blumenwiese“ startet.

Das Volksbegehren „Schützt die Insekten“ hat ja gezeigt, wie groß das Bewusstsein in der Bevölkerung für dieses Thema ist. Die Gärtnerei des Marktes Prien wird in Kürze eine größere Menge Saatgut für Blumenwiesen bestellen. mehr...

Bunte Farbenpracht in Prien

Rund um die Uhr waren Gerhard Schmidbauer, Leiter der Gärtnerei, und sein Team bei ihrem Einsatz im Winterdienst damit beschäftigt, die Straßen und Gehwege von Schnee und Eis zu befreien. Jetzt hält der Frühjahrsflor Einzug in der Marktgemeinde Prien und die acht Mitarbeiter der PriMa sorgen mit zahllosen Pflanzen für ein farbenprächtiges Ortsbild. mehr...

Repair Cafe

Erstes Repair Café trifft auf hohe Nachfrage

Am 16. Februar konnte man ein munteres Treiben in Richtung Chiemsee Saal beobachten – und dort sah man viele strahlende Gesichter. Die Veranstaltung, die trotz traumhaftem Pistenwetter unzählige Menschen mit kleinem Gepäck ins Foyer gelockt hatte, war nicht musikalischer Art. Vielmehr hatte das Repair Café zum ersten Mal seine Pforten geöffnet – und der Andrang war groß. Der Erste war schon eine halbe Stunde vor Eröffnung vor Ort. mehr...

Frühlingshafter Mittfastenmarkt

Schönstes Sonnen- und Frühjahrswetter war dem heurigen Josefi- oder Mittfastenmarkt in der Marktgemeinde Prien beschieden. So war es den ganzen Tag möglich, dass sich die zahlreichen Fieranten in der Fußgängerzone, vor dem Heimatmuseum und in der Schulstraße an vielen morgendlichen Kirchenbesuchern und bis zum späten Nachmittag an interessierten Kundschaften erfreuen konnten. mehr...

Täter gesucht

Täter der Graffiti-Schmierereien gesucht

Wie bereits der Tagespresse zu entnehmen war, haben Unbekannte Anfang Februar an einem Wochenende in Prien und Umgebung eine Serie von Graffiti-Schmierereien unter anderem an Hauswänden, Parkbänken und Verkehrszeichen hinterlassen. Darüber hinaus wurde die Ludwig-Thoma-Büste vor dem gleichnamigen Priener Gymnasium sowie die Eingangstüre der Realschulen mit Nazi-Symbolen beschmiert. mehr...

Hilfe für Senioren

Ehrenamtliche Kraft für Einkaufsdienst gesucht

Wenn das Einkaufen im Alter zunehmend schwer fällt und auch keine Fahrmöglichkeit
besteht, so ist man auf fremde Hilfe angewiesen. Im Priener Seniorenprogramm wird diese Unterstützung gerne angeboten. Leiter dieses Einkaufsdienstes sind Burgl und Gerhard Mouratian. mehr...

Grüne Woche in Berlin

Priener eröffnen die Internationale Grüne Woche

Ein Reiseerlebnis der besonderen Art war die Fahrt nach Berlin zur Grünen Woche für fast 100 Priener. In zwei Bussen gemeinsam mit der Priener Blaskapelle, den aktiven Dirndln und Buam vom Priener Trachtenverein und der Faschingsgesellschaft Prienarria ging es los mit einem Zwischenstopp in Dresden, wo der Besuch der eindrucksvollen Frauenkirche auf dem Plan stand. mehr...

Der Einzelhandelsplan »Prien am Chiemsee kennenlernen« 2019 ist fertiggestellt.

Neuer Ortsplan verfügbar

Alle Bürger, Vermieter von Ferienwohnungen, Appartements oder Gästezimmern sowie alle Interessierten können sich beliebig viele Pläne in der Prien Marketing GmbH abholen. Er hilft bei allen Fragen zum Einzelhandelsangebot in Prien, da viele der Geschäfte, Gaststätten oder Cafés im Plan eingetragen sind.

Der übersichtliche Straßenplan hilft zudem Gästen und Einheimischen, Parkplätze zu finden. Ein verkürzter Veranstaltungsplan, sowie Wissenswertes über Prien und seine Sehenswürdigkeiten runden das Angebot ab.

Störungsmelder Prien

die kostenlose App zum Melden von Störungen in Prien a. Chiemsee 


  

mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü