Sie sind hier: Gemeindepolitik

Debatte zur Standortortfrage

Annette Resch (CSU) fand, man solle das Geschenk in jedem Fall annehmen und die Standortwahl dem Jugendrat übergeben, der sich dazu Gedanken machen könne. Dem stimmte 2. Bürgermeister Hans-Jürgen Schuster (CSU) zu, die Jugend wisse am besten, wo er stehen solle. Erster Bürgermeister Jürgen Seifert betonte, dem Rotary Club reiche eine grundsätzliche Zustimmung. Um darüber abstimmen zu können, ob der Marktgemeinderat das Geschenk des Rotary Clubs annimmt, musste der Punkt nachträglich auf die Tagungsordnung genommen werden, was nur mit einem einstimmigen Beschluss möglich ist. Der Marktgemeinderat stimmte mit 23:1 dafür. Dagegen war Thomas Ganter (SPD). Laut Information von Geschäftsleiter Andreas Hell könne dieses Ergebnis aber als Meinungsbild gewertet und entsprechend dem Rotary Club kommuniziert werden.
Dann informierte Angela Kind (Die Grünen), dass aufgrund der großen Nachfrage eine neue Handy-Sammelbox im Rathaus aufgestellt worden sei. Zudem sei die Bewerbung als Fair-Trade-Gemeinde verschickt worden, da alle nötigen Voraussetzung erfüllt seien.

Sitzungstermine Juni 2018

Hauptausschuss:
Mittwoch, 20. Juni
18:00 Uhr

Bauausschuss:
Dienstag, 19. Juni
18:00 Uhr

Marktgemeinderat:
Mittwoch, 27. Juni
18:00 Uhr

Bekanntmachungen Tagesordnung: mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
http://www.prien.de/
Menü