https://www.prien.de/

Radfahrverein

Gewinner beim Stadtradln 2020

Seit 2008 lädt das Klima-Bündnis mit der Kampagne »Stadtradeln« dazu ein, für den Klimaschutz in die Pedale zu treten. Mit der als Wettbewerb konzipierten Aktion sollen innerhalb von 21 Tagen möglichst viele Radkilometer in den Kommunen gesammelt werden. 2020 beteiligte sich erstmals die Marktgemeinde an der bundesweiten Initiative. Insgesamt haben 213 Teilnehmende in 28 Teams vom 10. bis 30. Oktober 27.822 Kilometer »erradelt« und somit vier Tonnen CO² eingespart. Dabei wurden die drei besten Priener Teams von der Prien Marketing GmbH (PriMa) prämiert: An die Spitze radelte sich der Radfahrerverein 1893 Prien e. V. mit 20 Teilnehmern, Platz zwei belegte das Ludwig-Thoma-Gymnasium mit 42 Radlern und Platz drei das achtköpfige Team »Wasserwacht Prien-Rimsting«. Aufgrund von Corona gibt es einen »Priener Gutschein – Priener Diridari« im Wert von fünf Euro für jedes Mitglied der drei Siegerteams, die in den beteiligten Priener Gastronomien und Geschäften eingelöst werden können.
Eine herausragende Leistung vollbrachte Bianka Krumrey: In dem dreiwöchigen Zeitraum legte die Radlerin der drittplatzierten Gruppe 1.763 Kilometer in der Seegemeinde zurück. Die PriMa überreichte der aktiven Prienerin einen neuen Fahrradhelm als Anerkennung.