https://www.prien.de/

Königlich Privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG)

Erneut Spitzen-Ergebnisse der Priener Feuerschützen

Nur wenige Wochen nachdem sich die Erste Luftpistolen-Mannschaft für die Aufstiegswettkämpfe zur Zweiten Bundesliga qualifizieren konnte, gibt es bei der Königlich Privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG) Prien wieder guten Grund zum Jubel: Nach dem Ende der Rundenwettkämpfe der Saison 2019/2020 hat das Luftgewehr-Senioren-Team mit Edgar Trost, Renate Pfaffenberger und Rudolf Weinzierl als Schützen alle Wettkämpfe und damit den ersten Platz mit 9.330,6 Ringen und 20:0 Mannschafts-Punkten gewonnen. In der Kategorie Luftpistole der Gauoberliga konnte das Team FSG Prien 2 mit Mannschaftsführer Anton Rappel sowie mit den Schützen Florian Wunderle, Stefan Thöla, Dr. Franz Josef Rink, Thomas Geisler, Renate Erhard und Otto Dauer junior punktgleich mit Höslwang 1 und Hittenkirchen 1 ebenfalls den ersten Platz erzielen.
Somit sind alle Mannschaften der FSG Prien auf Platz eins und Meister der Saison 2019/2020.