https://www.prien.de/

Februar 2021

25.02.2021

Die Wahl beginnt

Die Jurysitzung fand am 25.02.2021 im Großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Aus den 55 kreativen Einsendungen wurde in 4 Wahldurchgängen die TOP 10 gekürt, die nun den Priener Bürgern zur Abstimmung zur Verfügung gestellt wird. Jeder hat eine Stimme.

Die Abstimmung endet am 28.03.2021 24:00

Zur Abstimmung

23.02.2021

Diese Maßnahmen / Änderungen gelten ab 01.03.2021

Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, zum 1. März folgende Maßnahmen in Kraft zu setzen: Öffnung von 

  • Gartenmärkte, Gärtnereien, Baumschulen, Blumenläden und Baumärkte
  • Friseurgewerbe und unter gleichen Bedingungen weitere körpernahe Dienstleistungsbetriebe
  • Musikschulen: In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 100 nicht überschreitet
mehr...

19.02.2021

Termin für künftige Abc-Schützen

Die Einschreibung für den Sprengel Prien sowie den gesamten Sprengel der Außenstelle Wildenwart findet am Dienstag, den 9. März von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Franziska-Hager-Grundschule statt. Aus organisatorischen Gründen gibt es feste Einschreibungs-Zeiträume nach dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens. mehr...

19.02.2021

Anmeldung für die Realschule Prien

Einschreibung / Anmeldung an der Realschule Prien, Valdagno-Platz 1
Der Informationsabend zum Übertritt ist am Dienstag, 13. April. Der Schnuppernachmittag ist am Dienstag, 27. April – beide Termine unter Vorbehalt. Die Einschreibung erfolgt vom 10. bis 14. Mai (nicht am Donnerstag, 13. Mai, da an dem Tag Feiertag Christi Himmelfahrt ist). Der Probeunterricht findet vom 18. bis 20. Mai statt. mehr...

19.02.2021

Anmeldung zur Freien Waldorfschule

Das Einzugsgebiet der Schule – als offene Ganztagsschule organisiert – umfasst die Landkreise Rosenheim und Traunstein mit einem eigenen Schulbusnetz. Die Schüler werden auf die Mittlere Reife und das Abitur vorbereitet. Bei Interesse zur Anmeldung melden sich Interessierte unter Tel. 08051 / 9655890 oder aufnahme@waldorfschule-chiemgau.de mehr...

11.02.2021

Sportlerehrung des Marktes Prien – Verschiebung der Ehrung in das Jahr 2023

Der Markt Prien ehrt alle zwei Jahren seine erfolgreichen Sportlerinnen, Sportler und Funktionäre. Die turnusmäßige nächste Sportlerehrung im Jahre 2022 muss auf Grund der Corona Pandemie und der wenigen sportlichen Wettbewerbe im Jahr 2020 auf das Jahr 2023 verschoben werden. mehr...

10.02.2021

Paul Stephan für 25 Jahre Dienst geehrt

Am 1. Februar 2021 durfte der Kanalunterhaltsarbeiter Paul Stephan sein 25- Jähriges Dienstjubiläum. Leider war es auch diesmal cornabedingt nur möglich, die Gratulation von Ersten Bürgermeister Andreas Friedrich, nur im kleinen Kreise vorzunehmen und nicht wie üblich im Rahmen aller Kolleginnen und Kollegen. mehr...

02.02.2021

Indische Schwestern in Prien erneuerten ihr Gelübde

Die Missionsfranziskanerinnen vom Heiligen Aloysius Gonzaga aus Indien sind schon seit 250 Jahren nach dem Vorbild des Heiligen Franz von Assisi bei den Armen und Kranken tätig. In der Marktgemeinde Prien a. Chiemsee sind derzeit elf Schwestern des Ordens vor Ort, davon sechs im Caritas-Altenheim St. Josef und fünf in der RoMed-Klinik am See. mehr...

01.02.2021

Seminar-Angebot in Prien: „Leben neu entdecken“

„Das Sein als Ursprung unseres Lebens neu entdecken und entwickeln“ – dies ist das Ziel eines Seminar-Wochenendes, das unter dem Motto „Du bist – ich bin – wir sind“ von Freitag, 18. Juni bis Sonntag, 20. Juni in Prien a. Chiemsee im Hotel Bayerischer Hof angeboten wird. Seminar-Leiter ist Heilpraktiker für Psychotherapie Michael Leberle aus Prien-Atzing, seine Ehefrau und Psychologin Mariana Leberle sowie Pfarrer und Berufungscoach Klaus Hofstetter. mehr...