https://www.prien.de/

26.03.2021

Einweihung eines weiteren Abschnittes des Chiemsee Rund- und Radweg in Prien

Rechtzeitig vor den Osterferien konnte der ca. 700 m lange, neue Abschnitt des Chiemsee Rund- und Radwegs in Prien eingeweiht werden Die neue Teilstrecke gibt den Radfahrern die Möglichkeit den kurvigen und unübersichtlichen Abschnitt der Harrasser Straße zu meiden und auf einer landschaftlich bezaubernden Strecke vorbei an Wiesen und Weiden zu fahren. Von Norden kommend hat man am höchsten Punkt sogar Bergblick.


Dies war die letzte Maßnahme am Chiemsee Rund- und Radweg, die der Abwasser- und Umweltverband Chiemsee als Bauherr betreut hat, da die Förderperiode 2020 ausgelaufen ist. Corona bedingt konnten wir die Fertigstellung leider nicht gebührend feiern. Wir hoffen aber, dass dieser Abschnitt ebenso gut angenommen wird, wie der Rest des beliebten Chiemsee Rund- und Radweges.