https://www.prien.de/
Sie sind hier: Rathaus > Spenden

Das BRK bittet um Unterstützung: Wir für Euch – Ihr für uns!

Seit 1914 ist die BRK-Bereitschaft Prien am Chiemsee ehrenamtlich an 356 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz und zuständig für die beiden Schnelleinsatzgruppen (SEG) Betreuung und Transport sowie für viele Sanitätsdienste. Hierzu gehören auch Dienste auf der Herren- und Fraueninsel, bspw. bei den Schlosskonzerten auf Herrenchiemsee sowie dem stark besuchten Christkindlmarkt auf der Fraueninsel. Mit mehr als 264.000 Kilometer hat der Krankentransportwagen seit 2002 treue Dienste geleistet. Um die Einsatzfähigkeit sowie den bewährten Standard weiterhin aufrechtzuerhalten, muss das Einsatzfahrzeug nach 18 Jahren nun ersetzt werden, denn es wird die TÜV-Prüfung 2021 nicht mehr bestehen. Von Priener Unternehmen konnten erste Spenden in Empfang genommen werden. Für die Anschaffung sind jedoch weitere Zuwendungen nötig. Im Ehrenamt tätig, finanziert sich das BRK größtenteils durch die Arbeit der Mitglieder in den Sanitätsdiensten. Im Jahr 2020 musste aufgrund von Corona allerdings vieles ausfallen und damit brachen auch die Einnahmen weg.

Das BRK bittet daher um Unterstützung:
Spenden für das neue Einsatzfahrzeug können auf
das Konto bei der
Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling,
IBAN
DE33 7115 0000 0000 0110 56,
Betreff: Neues Einsatzfahrzeug Bereitschaft Prien,
eingezahlt werden.