https://www.prien.de/
Sie sind hier: Rathaus > Spenden

Große Spendenaktion im Haus für Kinder Marquette

Die aktuelle Corona-Situation hat zur Folge, dass den Kindergärten und Elternbeiräten Geldeinnahmen aus diversen Verkäufen bei Veranstaltungen wie dem Weihnachts- und dem Sommerfest sowie anderen fehlen. Diese Gelder sind jedoch für die Kindergärten wichtig, damit sie nötige Anschaffungen finanzieren können. Der Elternbeirat und die Mitarbeiter des Hauses für Kinder Marquette hatten sich deshalb etwas anderes überlegt: Es gab innerhalb der verschiedenen Kindergarten- und Krippengruppen eine Art Verlosung. Dazu hatten sich die Kinder und die Mitarbeiter Spiele sowie Spielsachen aufgeschrieben, die sie sich wünschen und nebenbei auch noch pädagogisch förderlich sind. Heraus kamen lange Listen mit Puzzles, Kinder-, Holz- und Brettspiele sowie CDs und vieles andere. Sofort hatten sich die Eltern einzelne Artikel aus der Wunschliste herausgesucht und sich auf den Weg gemacht, um diese als Spende für den Kindergarten anzuschaffen. Die Kinder waren mehr als begeistert zu sehen, wie sich ihre Wunschlisten in Windeseile in echte Spielsachen verwandelten. Freudestrahlend legten sie gleich los und tauchten in die neuen Spiele ein. Auch die Mitarbeiter waren mehr als verwundert als sie sahen, wie schnell ihre kleinen Wünsche in die Tat umgesetzt wurden. Ein großes Dankeschön an alle, die sich daran beteiligt haben.