https://www.prien.de/
Sie sind hier: Rathaus > Spenden

Atzinger Trachtenjugend spendet für Priener Bürgerhilfe

Als sich im Advent junge Dirndl und Buam vom Trachtenverein »Daxenwinkler« Atzing auf den Weg machten, um als Klöpfer gute Wünsche zu überbringen, bekamen sie von den besuchten Familien etliche Spenden. Insgesamt kamen 885 Euro zusammen.

Angespornt von dem guten Ergebnis sammelte Jugendleiter Florian Röger weiter, so dass er nun mit Gabi Muschalla vom Atzinger Jugendleiter-Team 1.000 Euro den Vorsitzenden Fritz Seipel und Rosi Hell vom Verein »Hilfe für Bürgerinnen und Bürger Prien a. Chiemsee« übergeben konnte. »Zwei Drittel der Hilfsbedürftigen sind ältere, oft alleinstehend oder verwitwete Frauen und Männer. Ihnen helfen wir mit finanzieller Unterstützung sowie mit Einkaufen, Rasenmähen, Fahrdiensten oder einfach nur mit Zeit für ein Gespräch«, so die beiden.

Im vergangenen Jahr hätten die 58 Mitglieder insgesamt 85 Hilfs-Fahrten geleistet. Da der Bedarf steige, wünschten sich Fritz Seipel und Rosi Hell weitere Ehrenamtliche, die den Verein unterstützen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 24 Euro pro Jahr.

Interessierte können sich bei Fritz Seipel, Tel. 08051 / 61864 oder bei Rosi Hell Tel. 0173 / 3724059 melden.