Bürgerfahrt vom Mittwoch 12.06. - Montag 17.06.2019

Bürgerfahrt in unsere Partnerstadt Graulhet

Im Jahr 2019 ist erfreulicherweise wieder eine 6-tägige Bürgerfahrt von Mittwoch 12.06. bis Montag 17.06.2019 zu unseren Freunden nach Graulhet geplant.

Die Reisezeit wurde extra in die Pfingstferien gelegt, um evtl. auch Familien mit schulpflichtigen Kindern anzusprechen, über deren Teilnahmen wir uns besonders freuen würden. Die Hin- und Rückfahrt soll jeweils in 2 Tagen im Reisebus erfolgen.

Hinfahrt:

Mittwoch 12.06.2019 Abfahrt Prien zwischen 5 - 6 Uhr

Aufenthalt in Beaune an der Côte d’ Or, In der Region gibt es hervorragende Rotweine, aber noch viel mehr: das schönste Krankenhaus der Welt und Schlösser wie aus einem Märchenfilm.
Gemeinsames Abendessen.
Übernachtung in einem schönen Hotel in der Umgebung

Donnerstag 13.06.2019 Abfahrt zwischen 7 – 8 Uhr anschl.

Besichtigung des Hôtel-Dieu, Wahrzeichen von Burgund, einem ehemaligen Krankenhaus aus dem 15. Jahrhundert mit seinem charakteristischen Dach aus farbenfrohen, geometrisch angeordneten Ziegeln, heute das Museum Hôtel-Dieu mit Meisterwerken wie "Das Jüngste Gericht" von Rogier van der Weyden.
Fahrt durch das wunderschöne Gebiet um Saint Etienne, das mit Schlössern und romanischen Kirchen übersäht ist.
Aufenthalt in Le Puy-en-Velay. Der Besuch ist wie eine kleine Schatzsuche.
Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten weisen eine lange, außergewöhnliche Geschichte hin. Auf der Spitze eines Vulkanschlotes in der Stadtmitte besichtigen wir die Michaelskapelle, ein Juwel der romanischen Kunst,Spätnachmittag Ankunft in Graulhet geplant Gemeinsames Abendessen mit einer Delegation aus Graulhet. Übernachtung im Hotel oder privat bei unseren Freunden in Graulhet

Am Freitag, 14.06.2019 ist folgendes Programm geplant:

Nach dem Frühstück Besichtigung der restaurierten historischen Altstadt und der Sanierungsgebiete mit neu angelegten Grünanlagen und der Mediathek.
Gemeinsames Mittagessen. Besuch eines Weinberges (bei Regen Goya Museum in Castres) anschließend Weinprobe auf einem Gut.
Gemeinsames Abendessen

Am Samstag, 15.06.2019 ist folgendes Programm geplant:

Nach dem Frühstück Besichtigung vom Cordes-sur-Ciel, dem "schönsten französischen Dorf" aus dem 13. Jahrhundert.
Gemeinsames Mittagessen

Alby Besichtigung der wundervollen Kathedrale
Konzert des Priener Gospelchor „Swingin´ Voices“ und La Fiesta aus Graulhet der drei Priener Bürgermeister, aller PrienerInnen und des Schwimmvereins aus Prien, die mit einem Extrabus anreisen, beim Graulheter Bürgermeister Claude Fita im Rathaus
Konzert des Priener Gospelchor „Swingin´ Voices“ und La Fiesta aus Graulhet

Die Rückreise

am Sonntag, 16.01.2019
führt uns entlang der Mittelmeerküste -
Aufenthalt im Dorf Perché Èze mit dem schönsten Panorama der Côte d’Azur. Hoch oben auf einer beeindruckenden Klippe, schon von Weitem zu sehen, liegt das Örtchen Èze, das malerischer kaum sein könnte. Man sagt, wer den mittelalterlichen Teil von Èze besucht, meint, in einem Märchen oder zumindest in einer Filmkulisse gelandet zu sein. Es ist sehr angenehm, dort zu bummeln!
Nach einem gemeinsamen Essen mit Meeresfrüchten in Strandnähe, in La Napoule bei Cannes Übernachtung im Hotel in der Nähe.
Wir werden am Montagabend, den 17.06.2019 wieder in Prien eintreffen - (Uhrzeit offen)

Anmeldungen werden bis 12. April 2019 bei der Städtepartnerschaftsreferentin der Gemeinde Prien a. Chiemsee:
Frau Ida Brömse unter: broemse@t-online.de und 0160-1016253 ab 8:00 Uhr - 10:00 Uhr morgens und 19-20 Uhr.

Der Preis liegt voraussichtlich bei 500,00 € incl. 1 Abendessen bei privater Unterkunft / bzw. ohne weitere Übernachtungskosten. Kindermäßigung bei den Übernachtungskosten möglich.

download Programm


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü