+++ August 2020 +++

25.08.2020

Priener ehren Ihre Majestät König Ludwig II. zu dessen 175. Geburtstag

Auf den Tag genau 175 Jahre nach der Geburt von Bayerns berühmtesten Bürger und Monarchen, König Ludwig II. auf Schloss Nymphenburg veranstalteten die Marktgemeinde Prien und die Prien Marketing GmbH eine Gedenkfeier zu Ehren des Jubilars. Die Feier wurde wegen Corona vorab nicht groß öffentlich beworben und wurde mit weniger Teilnehmern durchgeführt als in früheren Jahren. Die Festrede hielt Priens neuer und junger Bürgermeister Andreas Friedrich, die musikalische Gestaltung übernahm die Blaskapelle Prien. mehr...

24.08.2020

Platz für neue Urnengräber am Friedhof Prien

Aufgrund der hohen Nachfrage an künftigen neuen Urnengräbern musste hierfür mehr Platz am Priener Friedhof geschaffen werden. Unser Bauhof hat die Arbeiten vergangene Woche abgeschlossen.

20.08.2020

💧 Priener Trinkwasser bedenkenlos genießbar!

Die zuletzt durchgeführte routinemäßige Beprobung ergab, dass die Grenzwerte nach Trinkwasserverordnung eingehalten wurden. Nähere Informationen können Sie unter: wasser-werk@prien.de erfragen.💧

18.08.2020

50. Geburtstag von Priens Zweiter Bürgermeister Michael Anner

Im kleinen und familiären Kreise feierte Priens Zweiter Bürgermeister Michael Anner seinen 50. Geburtstag im Biergarten des Gasthofes Stocker im Priener Ortsteil Atzing. Erster Bürgermeister Andreas Friedrich gratulierte mit einem kulinarischen und lesenswerten Geschenk mehr...

16.08.2020

8. Priener Kneipp-Woche vom 13. bis 20. September

Prien als einziger anerkannter Kneipp-Kurort in Oberbayern lädt in der Woche vom 13. bis 20. September zur achten Priener Kneipp-Woche ein. Wie besonders heilsam sich die über hundert Jahre alte Philosophie von Pfarrer Sebastian Kneipp auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirkt, können Besucher am eigenen Leib erfahren. mehr...

14.08.2020

Prien sucht Wohnungen

Immer wieder wird die Gemeinde vor das Problem gestellt, Wohnungssuchenden kurzfristig helfen zu müssen. Die Verwaltung ist daher laufend auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum. Wenn Sie Wohnraum anbieten können, sei es eine Ferienwohnung oder eine Zweitwohnung, denken Sie daher bitte auch an die Gemeinde. Angebote bitte an das Bürgerbüro oder direkt an den 3. Bürgermeister Martin Aufenanger. mehr...

14.08.2020

Aktive Direktvermarkter in Prien und Umgebung

Die Vermarktung regionaler Produkte in der Gemeinde Prien ist nicht erst seit der Corona-Krise hoch im Kurs. Schon lange vorher haben sich verschiedene Bäuerinnen und Landfrauen zusammengetan, um Frisches und Vor-Ort-Erzeugtes auf den Tisch der Einheimischen und der Urlaubsgäste zu bringen. mehr...

14.08.2020

Hohes Gras kann die Wege und Straßen unübersichtlich und damit gefährlich machen

Liebe Grundstücksbesitzer,
bitte achten Sie beim Mähen Ihrer Flächen darauf, dass auch das Gras am Straßenrand bzw. im Bereich des Zauns zurückgeschnitten wird – gegebenenfalls von Hand. Hohes Gras kann die Wege und Straßen unübersichtlich und damit gefährlich machen: vor allem, wenn Sichtdreiecke verdeckt werden. mehr...

13.08.2020

Priener Trachtentage ersatzlos abgesagt

Das zweite November-Wochenende stand in Prien am Chiemsee die vergangenen Jahre ganz im Zeichen der bayerischen Handwerkstradition. Gezeigt und zum Verkauf angeboten wurde alles, was man für »a gscheids Gwand« braucht, wie beispielsweise Trachtenbekleidung und -zubehör, Schuhe, Hüte, stimmige Accessoires, hochwertigste Stoffe sowie erlesener Trachtenschmuck. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden nach reiflicher Überlegung die ursprünglich am 7. und 8. November geplanten Priener Trachtentage ersatzlos ausfallen mehr...

13.08.2020

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel ersatzlos abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation zu Corona haben die Veranstalter – die Gemeinde Chiemsee, die Prien Marketing GmbH, die Gemeinde Prien am Chiemsee und die Chiemsee-Schifffahrt Ludwig Feßler KG – gemeinsam beschlossen, den ursprünglich an den ersten beiden Adventswochenenden geplanten Christkindlmarkt auf der Fraueninsel heuer ersatzlos ausfallen zu lassen. mehr...

13.08.2020

CO₂-Rechner mit Quiz & Tipps auf der Webseite der Chiemseeagenda

Die Klimaerwärmung schreitet voran und es ist dringend nötig, dass wirkungsvolle Maßnahmen von der Politik und jedem Einzelnen ergriffen werden, um die Obergrenze von 2°C bis zum Ende des Jahrhunderts nicht zu überschreiten. Einen Beitrag hierzu leistet der Abwasser- und Umweltverband Chiemsee mit der Erstellung einer Kohlendioxid-, kurz CO₂-Webseite und dem CO2-Rechner.   mehr...

05.08.2020

Hochwasser in Prien und Atzing

Extremer Starkregen forderte am 04.08.2020 unsere Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, die Mitarbeiter von Bauhof, Wasserwerk, Klärwerk und E-Werk, um die Lage unter Kontrolle zu bringen. mehr...

03.08.2020

Volkstümliche Klänge im Eichental

Musikvorstand Stefan Hackenberg und Dirigentin Regina Huber sah man die Freude an, als sie am ersten die drei geplanten Abende im herrlichen Eichental endlich wieder zu den Instrumenten bzw. dem Taktstock greifen konnten. Zwanzig Blasmusikanten waren an diesem Abend im August aktiv, etwa die Hälfte des gesamten Ensembles, das sich aufgrund von Corona sowie der Urlaubszeit so ergeben hatte. Dankbar nahmen das Angebot an dem lauen Sommerabend viele Priener und Gäste an. mehr...

02.08.2020

Priener danken Hessen für lange Freundschaft

Seit fast 40 Jahren bestehen freundschaftliche Verbindungen mit der hessischen Hochtaunus-Gemeine Weilrod, speziell mit dem Gemeindeteil Hasselbach und der Marktgemeinde Prien am Chiemsee. Die ersten Kontakte knüpfte der damalige Schatzmeister der Feuerwehr Hasselbach, Werner Jeck, als er anlässlich eines Kuraufenthalts in der Klinik St. Irmingard einen Heimatabend im Großen Kursaal besuchte. mehr...

01.08.2020

Gewinnspiel »Prien lod di ei«

Aufgrund der derzeitigen Situation fand die erste Gewinnspielziehung von »Prien lod di ei« im kleinen Kreis auf der Open-Air-Bühne im Kurpark statt. Eingeladen von der Prien Marketing GmbH (PriMa) waren der Marktgemeinderat, Einzelhändler, Gastronomen und die Hotellerie. In lockerer Atmosphäre sorgte Stephan Mikat für Spannung. Erster Bürgermeister Andreas Friedrich erzählte, dass die Idee zur Unterstützung der Priener Unternehmer bei einer Ausschuss-Sitzung entstanden sei. mehr...


Kontakt   Impressum   Sitemap     
https://www.prien.de/
Menü