https://www.prien.de/
Sie sind hier: Rathaus

13.06.2022

Lärmbelästigung im Bahnbereich

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, wird es zwischen Juni und September in Prien Lärmbelästigungen durch Baumaßnahmen geben. Das Baufeld befindet sich im Bereich des Bahnhofs sowie in den umliegenden Bereichen entlang der Strecke.

Folgende Arbeiten werden ausgeführt: Herstellung von Signal-Fundamenten und Herstellung mehrerer Kabelquerungen.

Damit der Zugverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, können diese Arbeiten nur in den nächtlichen Zugpausen durchgeführt werden. Zur Sicherheit der Bahn-Mitarbeiter werden akustische Warnanlagen, sogenannte Rotten-Warnanlagen, an der Baustelle zum Einsatz kommen.

Die Bauarbeiten und Signalwarnungen werden durchgeführt:

30.06. / 01.07. von 22.15 bis 05.00 Uhr

01.07. / 02.07. von 00.00 bis 05.10 Uhr

03.07. / 04.07. von 22.15 bis 05.40 Uhr

25.07. / 26.07. von 00.15 bis 04.30 Uhr

Begleitende Arbeiten außerhalb des Gleisbereichs werden auch tagsüber im August und September stattfinden. Durch die benötigte Logistik im Bereich des Bahnhofs kann es hier während des gesamten Bauzeitraums zu einem erhöhten LKW-Verkehr kommen. Die Bahn setzt alles daran, die Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten die Deutsche Bahn bereits im Vorfeld um Entschuldigung.

Für Fragen und Hinweise: info@bahnausbau-muenchen.de.