https://www.prien.de/

Jugendzentrum PrienaYOU

15.03.2021

Jugendzentrum "PrienaYou" wieder geöffnet

Ab Montag, 15. März 2021 sind unsere Türen im "PrienaYou" für Jugendliche wieder geöffnet! Öffnungszeiten: An Schultagen von 12 Uhr bis 18 Uhr. mehr...

15.12.2020

Neues aus dem PrienaYou

Ende November entschied das Landratsamt, dass im Landkreis Rosenheim alle Einrichtungen der Jugendarbeit ab Dezember bis Weihnachten schließen müssen, obwohl die Schulen offenbleiben dürfen. Für die Jugendlichen kommt diese Entscheidung zum denkbar schwierigsten Zeitpunkt: Draußen ist es kalt und dunkel, drinnen darf man sich nicht treffen, bei den Eltern wackeln die Jobs – und Weihnachten steht vor der Tür. Der Stresspegel steigt.
Streitigkeiten daheim nehmen eher zu. Adventskränze binden, Fenstersterne falten, Plätzchen backen – das klingt nach heiler Welt mehr...

Oktober 2020

Neues aus dem PrienaYou

Die Freude bei den Jugendlichen, dass im Jugendtreff PrienaYou wieder gekocht wird, ist riesig. Damit erleben sie wieder ein Stück ihrer gewohnten familiären Atmosphäre, wie sie bis zum Lockdown Mitte März war. Mit der im Bundesfreiwilligendienst tätigen Marie Neubert hat der Jugendtreff eine tatkräftige Unterstützung, die als Köchin schon in der Schlosswirtschaft auf der Herreninsel gearbeitet hat. mehr...

Find us on Facebook

PrienaYou auch auf auf Facebook vertreten

Liebe Jugendlichen, gerne könnt Ihr unser PrienaYou auch auf Facebook besuchung. Wir freuen uns auf jeden Beitrag, Kommentierung und selbstverständlich jedes "Like". 

Realschüler erlaufen Spenden in Höhe von über 4.000 Euro

Die fünften bis achten Klassen der Chiemsee Realschule hatten im Juli wie im vergangenen Jahr einen Spendenlauf veranstaltet. Dazu suchten sie sich private Sponsoren, die für jede ihrer gelaufenen 700-Meter-Runde einen Geldbetrag spendeten. 

mehr...

Farbenvielfalt schmückt Bahn-Unterführung

Eine bunte Vielfalt aus Meeresgetier wie Seepferdchen, Delphinen, Kraken, Muscheln und Korallen erwartet die Besucher seit Anfang Juli in der Eisenrichter-Unterführung. Erster Bürgermeister Jürgen Seifert eröffnete die gestaltete Eisenbahn-Unterführung an der Hallwanger Straße mit den Worten, es sei das erste Street-Art-Kunstwerk in Prien, dem weitere folgen werden.  mehr...

Großes Street Art Projekt

Pädagogisch unbezahlbar! In den Sommerferien sollen Jugendliche das tun, was sie sonst nie dürfen – Wände bemalen und besprayen. Die mit schmucklosen Fliesen ausgestattete Eisenrichter-Unterführung, die unter den Gleisen die Neugarten- und Hallwanger Straße verbindet, ist das erste, von der Gemeinde beauftragte Street Art Projekt. Um den bisherigen »Schmierereien« zu begegnen, sollen kunstvolle Graffitis aufgebracht werden. mehr...

in eigener Sache

Küchenfee gesucht

Eine Bitte in eigener Sache: Die Küchenfee des PrienaYou verlässt das Zentrum Mitte April für mehrere Monate; dafür wird dringend Ersatz gesucht. Wer hat Lust und Zeit, den Jugendtreff mittags ehrenamtlich in der Küche zu unterstützen und mit den Jugendlichen ein Mittagessen zu planen und zu kochen? Kontakt Tel. 64542.

neue Projekte realisiert:

Es geht voran im PrienaYou

Die Schneiderei wächst:
Die Grundschule Eggstätt hat dem PrienaYou sechs ältere, aber gut erhaltene Nähmaschinen und einen großen Zuschneidetisch gespendet. Vielen Dank!

Das PrienaYou entwickelt sich zum Re- und Upcycling-Profi:
Das Mülltrennungssystem ist mittlerweile perfektioniert. Dem Bauhof vielen Dank für die Beratung und Unterstützung. mehr...

Künstlerisches Gestalten

Neues Atelier im Jugendtreff eingerichtet

Der Jugendtreff hat ein neues, großes Atelier! Hier ist Raum für Malen, Zeichnen und plastisches Gestalten. Jeden Mittwoch von 16h – 18h und jeden Donnerstag von 18h – 21h ist Joanna im Haus. Sie bietet fachkundige Betreuung, Anleitung und Hilfe. Schwerpunkt in diesem Herbst und Winter ist unser Projekt „Chiemseemonster“

Namensänderung Perfekt

Jugendtreff T-Stube wird „PrienaYou“ (Jugendzentrum Prien)

Der Priener Marktgemeinderat stimmt in der Sitzung vom 21.11.2017 der Namensänderung zu. Der Name neu Name nimmt Bezug auf Prien, knüpft an bestehende Einrichtungen wie das Prienavera an und bezieht sich mit dem „You“ direkt auf die Jugend und „transportiert eine ,Du-orientierte‘, zugewandte, offene Grundhaltung. Das „Zentrum“ im Zusatz wiederum soll das Haus am Kreisel von den kleineren Jugendtreffs der Umgebung abgrenzen, weil das „Priena You“ inhaltlich, organisatorisch und zahlenmäßig ein höheres Gewicht hat. 

Jugendzentrum Prien
- PrienaYou -

Dein Chiemgauer Jugendtreff

Öffnungszeiten ab Januar 2018